Dachau AGIL e. V.

Münchner Str. 37
85232 Bergkirchen-Eschenried
Telefon: 08131 9998677
Internet: www.dachau-agil.de
E-Mail: kontakt@dachau-agil.de
Facebook: facebook.com/dachauagil

Der Regionalentwicklungsverein Dachau AGIL e. V. wurde 2006 gegründet. Durch Bürgerbeteiligung soll das Dachauer Land so gestaltet werden, dass es als Heimat, Lebens- und Arbeitsraum weiterhin attraktiv und liebenswert bleibt. Es sind bereits viele Anregungen und Ideen entstanden, die der Verein aufgreift, umsetzt und die bereits realisiert wurden.

Der Zweck des Vereins sind die Förderung, Erhaltung und nachhaltige Entwicklung der natürlichen Lebensgrundlagen und der Kulturlandschaft des Dachauer Landes.

Für die Umsetzung der Projekte beteiligt sich Dachau AGIL am LEADER-Förderprogramm der EU. Nur durch die Qualifikation als "Lokale Aktionsgruppe" ist es möglich, Fördermittel der EU für Projekte im Dachauer Land zu erhalten. 

Dachau AGIL ist die Einbringung und Mitsprache der Jugendlichen im Prozess der Regionalentwicklung sehr wichtig. Aus diesem Grund organisiert Dachau AGIL gemeinsam mit dem Kreisjugendring Dachau und dem Zweckverband für Kinder- und Jugendarbeit jährlich mindestens zwei Jugendkonferenzen im Landkreis. Zudem wird versucht, eine Beteiligungsplattform für Jugendliche zu schaffen.

Dachau AGIL liegt die überörtliche, generationenübergreifende Vernetzung und die Schaffung von Synergieeffekten zum Wohle unserer Heimat, dem Landkreis Dachau, sehr am Herzen. Bis 2015 sind in acht Gemeinden Jugendplätze mit unterschiedlichen Highlights entstanden. Weitere Jugendplätze sind in Planung. Hintergrund ist, dass vielerorts besonders Jugendliche kaum die Möglichkeit eines neutralen Treffpunkts haben, den sie gemeinsam gestalten und nutzen können.

Ansprechpartner:

1.Vorsitzender Peter Felbermeier
Geschäftsführerin Sylvia Podewils