Mittelschule Dachau an der Eduard-Ziegler-Straße

Eduard-Ziegler-Str. 3
85221 Dachau

Mittelschule Dachau an der Eduard-Ziegler-Straße

An der Mittelschule Dachau an der Eduard-Ziegler-Straße arbeiten dieses Schuljahr ca. 358 Schüler in 18 Klassen.

Das Team:

  • 32 Lehrkräfte 
  • Schulleitung: Ilona Brezing, Stellvertr. Michaela Groß
  • Verwaltung: Doris Maierhofer
  • Hausmeister, Rudolf Haller
  • … und die Hunde Paul und Tara.

In den sogenannten Regelklassen ist grundsätzlich bis um 13:00 Uhr Unterricht (einzelne Nachmittage stundenplanbedingt nicht ausgeschlossen).

Die Regelklasse der Mittelschule bietet Ihrem Kind...

  • eine grundlegende Allgemeinbildung
  • das Erlernen konkret praktischer Grundfertigkeiten
  • umfassendes Wissen in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch und vor allem
  • die Unterstützung durch die Klassenlehrkraft (Berufswahl, etc.)
  • Unterstützung durch externe Kräfte (AA; Job-in-Dachau, Bewerberrundlauf...)
  • Unterstützung durch die Schulsozialarbeit

Die Mittelschule Dachau an der Eduard-Ziegler-Straße bietet zu den Regelklassen einen M-Zug ab der Jahrgangsstufe 7 an und ermöglicht somit den Mittleren Schulabschluss.

Der M-Zug beginnt in der 7. Jahrgangsstufe (M7) und endet in der 10. Klasse mit der Abschlussprüfung zum mittleren Schulabschluss. Ein 'Zustieg' ist auch zu Beginn der 8./ 9. und 10. Jahrgangsstufe möglich.

Gemäß der Vorgabe, dass ein gleichwertiger, jedoch nicht gleichartiger Abschluss im Vergleich mit der Realschule/ Wirtschaftsschule vergeben werden soll, wollen wir unsere M-Schüler mit Grundfertigkeiten ausstatten, die sie im sich anschließenden Berufsleben gut verwenden können. Totes Wissen anzuhäufen gehört hierbei nicht dazu.

Wir wollen unsere Schüler darauf vorbereiten, mündige und kritische Bürger unseres Staates zu sein. Und wir wollen unseren Schülern den Blick für Neues, Unbekanntes öffnen – nicht zuletzt im Bereich der Kultur.

Schulleitung:

Fr. Ilona Brezing