VHS Dachau

Münchner Str. 23
85221 Dachau
Telefon: 08131 3378640
Internet: www.vhs-dachau.de
E-Mail: info@vhs-dachau.de

Volkshochschulen (vhs) sind gemeinnützige meist von der Gemeinde oder Kommune getragene Einrichtungen zur Erwachsenen- und selbstständigen Weiterbildung.

Volkshochschulen verstehen sich als kommunale Weiterbildungszentren. Sie bieten Kurse, Einzelveranstaltungen, Kompaktseminare, Studienreisen und -fahrten ebenso an, wie „Bildung auf Bestellung“ in Form von sog. Firmen- oder Inhouse-Kursen.

Das Kursangebot von Volkshochschulen besteht aus Lehrveranstaltungen verschiedener Dauer, meist zwischen 1 und 15 Wochen. Es steht in aller Regel allen Personen ab einem Alter von 16 Jahren offen. Es gibt aber Kurse, die auf die Bedürfnisse berufstätiger Personen zugeschnitten sind. Andere sind insbesondere auf Arbeitslose, Frauen und Männer in besonderen Lebenssituationen oder auch Rentner und Pensionäre ausgerichtet. Spezielle Angebote richten sich auch an Menschen mit Migrationshintergrund und Flüchtlinge.  Je nach Zielgruppe und Verfügbarkeit von Räumen finden Kurse vormittags, nachmittags, abends oder als Intensivkurs am Wochenende statt.

Die Volkshochschulen bieten ein umfangreiches Angebot an Kursen aus Bereichen wie z.B:

  • Gesellschaft
  • Beruf
  • Gesundheit
  • Kunst und Kultur
  • Fremdsprachen
  • Deutsch und Integration
  • Alphabetisierung und Grundbildung

 

Ansprechpartner:

Name: Volkshochschule Dachau GmbH

Ansprechpartner: Herr Matthias Buschhaus